Astroshop

Astroshop.de ist einer der größten Teleskop-Fachhändler Europas.

www.astroshop.de

Login

Sternenfinsternis

Liebe Sternfreunde,

am Abend des 23.12.2015 wurde Aldebaran von Mond bedeckt. Diese Beobachtung habe ich nicht von meiner Sternwarte aus gemacht, sondern war eingeladen, diese an der Schulsternwarte des EG in Lippstadt zu beobachten. Wir wollen die Bedeckung fotografisch verfolgen. Trotzdem hatte ich meinen Feldstecher dabei. Vor dem Eintritt habe ich meinen Blick über den fast vollen Mond schweifen lassen. Mir fielen südlich des Mare Tranquilitatis einige aufgereihte Strahlenkrater auf, die an Weihnachtsbeleuchtung erinnerten. Das Gebiet um die Krater Archimedes und Aristillius war deutlich heller als die graue Ebene des Mare Imbrium. Das war mir vorher so noch nicht aufgefallen. Der Mond näherte sich indes immer weiter dem rötlichen Aldebaran. Der Eintritt war spannend, den der Mondrand war nicht zu erkennen. Wie erwartet verschwand der Stern schlagartig dann pünktlich um 19:14 Uhr.
Bis zum Austritt nutzten wir die Zeit, um die Bilder zu einen kleinen Film zusammenzuführen.
Um 20:20 Uhr UTC erwarteten wir das Auftauchen von Aldebaran. Von den Kollegen an den Laptops hörte ich ein vereintes "da isser". Ich könnte ihn im Feldstecher aber noch nicht sehen. Wegen des geringen Kontrastes gelang mir das erst ca. 20 sec. später.
Hier könnten die Filmsequenzen aufgerufen werden, die aus Einzelbildern besteht, die im Abstand von 10 Sekunden aufgenommen wurden.

cs

Hubert

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren